HomeAktuelle SchlagzeilenVan fährt in Fußgänger in Finsbury Park: Möglicher Racheakt vor Londoner Moschee

Van fährt in Fußgänger in Finsbury Park: Möglicher Racheakt vor Londoner Moschee


In London rammt ein Minivan mehrere Fußgänger vor einer Moschee. Ein Mensch stirbt, acht weitere werden verletzt. Ein Verdächtiger wurde festgenommen. Die Anti-Terror-Einheit hat die Ermittlungen übernommen.

FOLLOW US ON:
Wie entwickelt sich
UNO-Flüchtlingshilf
NO COMMENTS

LEAVE A COMMENT